Turmuhren

Die Turmuhren von St. Dionisy und Zollikerberg — 1993, 95/96, 2000, 03/04

Mein Uhrmacher-Abenteuer begann mit dem Berechnen, Programmieren und Zusammenbau der beiden Turmuhren. Das Zusammenspiel von Uhrwerk-Zahnrädern kannte ich vom Restaurieren mechanischer Uhren. Das Programmieren von Chips, die mit Zeitzeichen Schrittmotoren steuern, Schrittmotoren, die Zahnräder bewegen und schliesslich die Zeiger, lernte ich mit den Turmuhren.

Zifferblatt Durchmesser 100 cm — St. Dionisy


 

Zifferblatt Durchmesser 80 cm — Zollikerberg


Kommentare sind geschlossen